Afrika Kurier Header
Afrika-Kurier ist direkte Nachfolgepublikation von "Wie geht's?" und erscheint seit 1990 zwei-monatlich in Deutsch für Leser im südlichen Afrika.
 

Titelseite Afrika-Kurier, Heft 6, 2003
15 Jahre Afrika-Kurier

  • Redaktion: Ruth Dettweiler
  • Korrespondenten:
    • Reinhart Bünger, Deutschland
    • Werner Grünthal, Kapstadt
    • Ferdinand Klien, Hamburg
    • Kurt Scheurer, Johannesburg
    • Uwe und Vera Westphäling
       
  • Mitglied:
    • Deutsche Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika, Johannesburg
    • Internationale Medienhilfe, Köln
  • Informations-Kontakt in Europa: Anja Ritter,
    Tel & Fax: D-089-854-5889
  • Herausgeber: rudett media cc

Preise:

Einzelbezugspreis: R12.00 einschließlich VAT und Postversand in SA.

Abonnement ab1.2.2005: (einschließlich 14% VAT)
6 Ausgaben (1 Jahr) Postversand in Südafrika R 72.00
6 Ausgaben (1 Jahr)
Postversand (Landweg) Afrika (Namibia)

R 135.00
6 Ausgaben (1 Jahr)
Postversand (Luftpost) Afrika (Namibia)
R 150.00
6 Ausgaben (1 Jahr)
Postversand (Land/Seeweg weltweit)
R 140.00
6 Ausgaben (1 Jahr)
Postversand (Luftpost weltweit)
R 185.00

Europreise auf Anfrage

Postanschrift:

rudett media cc
P.O. Box 72 022
0040 Lynnwood Ridge, South Africa
Tel / Fax: +27-12-803-6213
E-mail: rdmedia@global.co.za
 

©

Nachdruck und Vervielfältigung (auch auszugsweise) nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers gestattet.
Die Redaktion behält sich das Recht vor, Artikel und Bildmaterial redaktionell zu bearbeiten.
Die in den Texten vertretene Meinung stellt nicht unbedingt die der Redaktion dar. Texte, genannte Daten und Termine wurden sorgfältig geprüft; eine Haftung kann hieraus nicht übernommen werden.
 

"Wo Deutsch gesprochen wird" - Bestellen Sie ein kostenloses Probeexemplar
Bestellmöglichkeiten
Inhaltsangaben früherer Magazine

© Afrika-Kurier
Webmaster: Helga Nordhoff
1