Mein Tagebuch

Hi ihr. Ich habe mich entschlossen einfach meine Seite ein wenig umzustellen. Seit knapp 5 Jahren existiert jetzt diese Seite und es hat sich nur wenig verändert. Ich hab mir gedacht ich stelle jetzt einfach mal komplett um. Also statt nur über den Urlaub vor langer Zeit zu berichten, gibt es jetzt aktuelle Informationen.



Südafrika 2002

Im Jahr 2002 verbrachten einige Freunde und ich unseren Urlaub in Südafrika. Mit Michi, Sven und Jan fuhr ich knapp 8.000km durch Südafrika. Unsere Reise führte uns von Johannesburg in den Norden nahe der Grenze zu Simbabwe und Mosambique. Weiter ging es durch den Krüger Nationalpark und anschliesend an die Ostküste. Immer entlang am Indischen Ozean ging es an den südlichsten Punkt Südafrikas, der Punkt an dem der Indische in den Atlantischen Ozean übergeht. Nach einigen Tagen Urlaub in Kapstadt, ging es weiter durch die Halbwüste Karoo nach Kimberley. Diese Stadt hat seine besten Zeiten als Diamantengräberstadt bereits hinter sich. Nach etwa 3 1/2 Wochen endete unser Urlaub in der Nähe von Nelspruit an den höchsten Wasserfällen Südafrikas. An alle Beteiligten an dieser Reise- Danke für diese geile Zeit.


In so einer Situations hilft nur

noch der Rückwärtsgang



Sächsische Schweiz 2006

2006 war ein entscheidentes Jahr in meinem Leben. Nur noch wenige Monate bis ich meine Ausbildung beenden würde. Das heisst auch Abschied zu nehmen von denen die mir am liebsten sind. Nach 24 Jahren verlasse ich nun die alte Heimat um meine Ausbildung zu beenden ohne zu wissen ob ich jeh wieder in Dresden leben werde. Zeit also in der Sächsischen Schweiz noch einmal mit meinen Freunden auf einer Berghütte zu feiern. Ich gebe zu auch mit gemischten Gefühlen durch eine noch ungewisse Zukunft.


Stefan und Sven



Christiane und Rayko



Michie



Ich und Sven



Carlow

Für 5 Wochen war Carlow in Irland meine Heimat. Hier habe ich in einem Pub an der Bar gearbeitet.


Ben- der Hund meiner Vermieter



Davos

Von November 2006 bis März 2007 absolvierte ich ein Auslandspraktikum in der Schweiz. Die Tourismustadt im Kanton Graubünden ist vor allem durch die jährliche Austragung des World Economy Forums bekannt geworden. Die Zeiten als Demonstranten Schaufenster einschlugen und sich Strassenschlachten mit der Polizei lieferten sind jedoch Gott sei Dank vorbei.


Blick Seilbahn vom Hausberg von Davos



Diavolezza am Pitz Bernina Richtung Ötztaler Alpen



Meine neue Heimat

Seit Mai 2007 bin ich nun im Schwarzwald wohnhaft. In Todtnau einer Kleinstadt in einem Tal zwischen Freiburg und Basel gelegen wohne ich in einer kleinen Wohnung die ich mir wohnlich eingerichtet habe.








Oberes Wiesental



Meine Katze Lissy















Email an Matthias
matthias-kegel@t-online.de



Link zu Dr. Bommhardt    
preiswerte Flüge für Studenten    
Informationen zu Südafrika    
1