Info-Page





ÜBER MICH:

Ich bin ein 20 jähriges aufgewecktes Mädel und komm ursprünglich aus Salzburg (Österreich); mitlerweile hat es mich aber der Liebe wegen ziemlich weit in den Norden verschlagen, nämlich in die Nähe von Berlin!
meine Freunde behaupten, ich sei chaotisch (was ich absolut nicht nachvollziehen kann *rofl*) aber man sagt mir auch nach, dass ich ein weltoffener Mensch bin, der für so ziemlich jeden Spaß zu haben ist *smile*
ich verbringe gerne viel Zeit mit meinen Freunden, mit Büchern oder einfach alleine in der Natur;


HOBBIES UND VORLIEBEN:

Ich beschäftige mich sehr gerne mit Musik - sei es, dass ich Musik höre, oder dass ich selber Musik mache (ich spiele seit 10 Jahren Gitarre)
Sport ist auch sehr wichtig für mich. Das äußert sich darin, dass ich oft und gerne laufen, radfahren oder schwimmen gehe, wobei inline-skaten auch nicht fehlen darf!
In meinem Leben spielt Gott auch eine wichtige Rolle, was sich darin wieder gibt, dass ich regelmäßig in den Gottesdienst gehe! Seit ich bei meinem Schatz bin, hab ich in ihm jemanden gefunden, der mindestens genauso gern in den GoDi geht wie ich!!!
manchmal überkommt es mich und ich schreibe Gedichte - ich hab hier eine kleine Auswahl "veröffentlicht"






FAMILIE UND FREUNDE:

Meine Eltern haben die Ehre, einen Haushalt mit 22 Beinen zu führen *grins* was soviel heißt wie: 3 Personen (meine Eltern und mein Bruder), die beiden Hunde und die beiden Katzen;
verständlicherweise gehts bei ihnen meistens (nicht zuletzt wegen den Hunden und den Katzen) recht lustig zu, was unsere Freunde liebevoll als: "CHAOTISCH" bezeichnen.






MEIN FREUND: Carsten heißt der Gute und ist jetzt 36 Jahre alt. Er ist wohl das beste, was mir in meinem Leben je passiert ist!
Wir verstehen uns extrem gut, können über alles reden und diskutieren auch hin und wieder über unsere Zukunftspläne (die sich glücklicherweise ziemlich decken *smile*) Ich kann sagen, dass ich zu den glücklichsten Menschen dieser Welt gehöre und ich hoff, dass unsere Beziehung einfach ewig hält *smile*
(foto folgt, wenn ich meinen Scanner wieder zum Laufen bringe *smile*)

MEIN DAD: mein Dad arbeitet als Krankenpfleger in einer Reha Klinik. Er ist an sich ein recht umgänglicher und komunikativer Mensch.
Er wird dieses Jahr 53 und steht auch zu seinem Alter (eines seiner Mottos lautet zum Beispiel: "Man ist so alt wie man sich fühlt!")



MEINE MUM: sie ist diplomierte Krankenschwester und arbeitet seit einiger Zeit im Altersheim in Oberndorf, was sie sehr genießt, nicht zuletzt, weil es nicht so weit weg ist von daheim!!! Sie hat es in kürzester Zeit dazu gebracht, zur Bereichsleiterin befördert zu werden (was in etwa einer Stationsschwester entspricht) und darüber ist natürlich die Family irre erfreut und stolz!!! Meine Mum ist ebenfalls sehr offen und komunikativ (sie schafft es mit wild fremden Menschen in ein (elend langes) Gespräch zu kommen *smile*) und sie hat immer ein offenes Ohr, wenn man jemanden zum zuhören braucht.



MEIN "Kleiner" BRUDER: (Stefan)er ist jetzt 23 Jahre alt und ist jetzt im dritten Jahr der Krankenpflegeschule. Sonst gibts nicht viel von ihm zu erzählen, außer, dass er nebenbei noch beim RK (Roten Kreuz) tätig ist!

MEIN "Großer" BRUDER: (Michael) er hat einen Tag vor mir Geburtstag und "durchlebt" gerade sein 29 Lebensjahr. Ich kann behaupten, dass wir uns irre gut verstehen, auch wenn wir uns nur selten sehen (leider) Seit ca 3 Jahren ist er wieder glücklich vergeben und auch mit seiner Freundin (Sabine) versteh ich mich ziemlich gut! (viel Glück euch beiden, auch weiterhin!!!)

MEINE NICHTE: (Nadine - Tochter vom Michael) ich hab sie leider seit einiger Zeit nicht mehr gesehen, aber ich kann sagen: Jungs, nehmt euch in Acht vor der kleinen Schönheit!!! Ich würde behaupten, sie hat ziemlich viel am Kasten (hat sie wohl von ihrem Dad *smile*) und der Junge, der sie später abbekommt (in einigen vielen Jahren *smile*) ist jetzt schon zu beneiden!!!




WEITERE FREUNDE:

ich sag es euch hier und unten noch mal: net bös sein, wenn ihr nicht erwähnt seid - meldets euch und dann reden wir weiter drüber *smile*





SANNE: ich kenn nun schon fast ein Jahr, und dieses Jahr kommt mir vor wie ne halbe Ewigkeit! Unsere Freundschaft ist ganz lustig, weil wir uns NICHT gesucht haben, und trotzdem gefunden haben! Sanne, ich bin dir echt dankbar für deine Freundschaft und ich bin Gott dankbar, dass ich dich kennen darf! Ich hoff, dass die Entfernung zwischen uns kein Hindernis in der Freundschaft sein wird, sondern eine "Bereicherung" HAB DICH LIEB! *knuddel* ach ja... sie ist meine beste Freundin! Zur Zeit macht sie so eine Art Austauschjahr in den USA was unsrer Freundschaft hoffentlich nicht schadet!!!

MICHL: ich kenn ihn jetzt schon seit 3 1/2 Jahren und er ist einer meiner besten Freunde. Er gehört zum "Volk" der Biker und ist (zu meiner Freude *ggggg*) am 26.03 um 12:53 Uhr Vater eines irre süßen Jungen geworden (namens Florian-Elisa) und hier möchte ich erwähnen, dass ich die Ehre habe, die Godi des keinen Herrn zu sein *megafreu* Michl und Dani, ich bin froh und dankbar, dass ihr so viel Vertrauen in mich habt!!!! (Bemerkung am Rande: die DANI ist die Frau vom Michl und auch eine gute Freundin von mir!)

ALEX: er zählt wohl zu meinen längsten Freunden (wir kennen uns jetzt schon 9 Jahren und wir sind seit 8 1/2 Jahren extrem gute Freunde) Wir sind das beste Beispiel dafür, dass man nach einer Beziehung trotzdem noch befreundet sein kann (in unserem speziellen Fall hat die Beziehung zwar mit sage und schreibe 3 Tagen nicht lang gehalten, aber die Freundschaft wurde umso besser) Ich wüsste nicht, was ich ohne ihn machen sollte, wobei ich ihn leider nicht so oft zu Gesicht bekomme, wie ich möchte (was - leider - meine eigene Schuld ist)

DANI (LOOP): tja, ich kenn ihn auch schon ne Zeit lang - zwar nicht IRL, aber ich kann trotzdem behaupten, dass wir irre gute Freunde sind! Ich bin froh, dass er mir schon unzählige Stunden seine Augen (wortwörtlich *ggg*) geliehen hat und mir zugehört hat und versucht hat, mir mit Rat zur Seite zu stehen!



NEUERE FREUNDE:





JULE: Sie hab ich in Berlin kennen gelernt und ich muss sagen. Die Frau ist ein Goldschatz! Ich hab selten einen Menschen getroffen, der mir so ähnlich ist wie sie! Ich denk, dass ich auch einer der Gründe, warum wir beide uns so extrem gut verstehen und ich freu mich schon echt auf die Zeit, wo wir uns öfter sehen können und echt an unserer Freundschaft arbeiten können! HDGDL *umarm* *bussigeb*

SANNY: jo, die Sandra *smile* nach anfänglichen Startschwierigkeiten würd ich sagen, sind wir gute Freundinnen geworden und ich würd dich nimmer missen wollen! Ich hoff auch, dass unsere Freundschaft hält! Bin auf jeden Fall immer für dich da!!!

MARKUS: auch bekannt als Tyrael. Ihn hab ich (wie eigentlich alle neuen Freunde) in Berlin kennen gelernt. Ich kenn ihn zwar nit so gut, aber ich würd sagen, mit ihm kann man Pferde stehlen und ziemlich viel Spaß haben, wenn er erst mal aufgetaut ist *smile* Was bei ihm "problematisch" werden könnte, ist seine Gabe, in so ziemlich jedes Fettnäpfchen zu steigen, dass auf dem Weg liegt (sorry, das musste sein!!!) Hoff auf jeden Fall, dass man sich öfter sieht, wenn ich in Berlin bin!!!

MAIKE: so, sie gehört zu den Menschen, die ich nur via I-Net kenne, aber wir verstehen uns trotzdem irre gut! Ich hoff, du weißt, dass ich immer ein offenes Ohr für dich habe und dir helfen werde, so gut ich kann! HDL *knuddel*




Ich möcht mich jetzt bei jedem entschuldigen, den ich hier nicht erwähnt habe und der denkt, dass er doch noch hier her gehört - bitte meldet euch bei mir und sagt mir bescheid, dann lässt sich das ja vielleicht ändern *grins*






1