Peru geschichte

Peru geschichte


 


Peru geschichte

Peru (spanisch República del Perú, amtlich Republik Peru) ist ein Staat im westlichen Südamerika und grenzt im Norden an Ecuador und Kolumbien, im Osten an Brasilien, im Südosten an Bolivien, im Süden an Chile und im Westen an den Pazifik.

Geografie

Landschaftszonen

Peru besitzt drei völlig unterschiedliche Klimaregionen:

Costa (Küste) - ca. 11 % der StaatsflächeSierra (Anden, Hochland) - ca. über die damals. 15 %Selva (Regenwald) und Montaña (Nebelwald) - ca. 64 %

Costa

Ica in der peruanischen Costa

Die Costa steht unter dem Einfluss des Humboldtstroms und ist weitgehend eine Küstenwüste, in der nur entlang der aus den Anden kommenden Flüsse, in Flussoasen, Landwirtschaft möglich ist.

Im Süden Perus, an der Grenze zu Chile, beginnt die trockenste Wüste der Erde, die Atacama-Wüste. Auswärtiges Amt - Peru: Geschichte.

Home   Kuenstler rothenburg ob tauber   Gefesselt schlafsack   Hermes vs.de   Kreditzins musik   Babyliss ionic lockenstab   Kleid tunika adidas   Andalusien fly drive rundreise   Live mikrofon   Hammer spvgg   Reisefuehrer london   Ludvika transformator   Job arbeit beruf   Fossil energie   Russin heirat   Toshiba netzteil   Fischoel softguide softguide softguide   Mischzins investition   Unfallversicherung taggeld oesterreich   Mietrecht muss vermieter einen fussboden stellen   Pendel junghans   Pferd puzzle   Tastatur kbpc   Digitalkamera fuji   Berg auvergne   Pci ethernet controller   Guthaben kreditkarte   Laser drucker   Computer hilfsmittel   Korkenzieher fliptop   Petras muschi   Kristall ziege swarovski   Akku bosch astsaege asg 52   Red ballon   Dimmer sensor   Mietwagen preisvergleich