News



Patch 1.12
1.9.2003

Nach langer Zeit wieder mal ein update hier :) Die Problem durch den kathastrophen patch wurden sofort mit dem release von the frozen throne und patch 1.11 gefixt. Der neue patch brachte weniger Probleme mit sich, dafür aber auch fixes die uns dass Leben erleichtern. Die meisten betreffen die Balance. Es folgt die liste aller relevanten veränderungen für mapper:

MISCELLANEOUS FIXES

- Cinematic sequences that were not playing within certain foreign language
versions have been fixed.

CREEP FIXES

- The creep version of Inner Fire has had its mana cost increased from 35 to 75.
- The creep version of Raise Dead has had its cooldown increased from 5 to 12
seconds.
- The creep version of Purge no longer stuns units.
- The creep version of Abolish Magic has had its mana cost increased from 50
to 75.

UNDEAD CHANGES

- Within the Tomb of Relics maximum stock for the Rod of Necromancy has been
reduced from 2 to 1.

HUMAN CHANGES

- Aerial Shackles damage has been increased from 20 points per second to
30 per second.
- The gold cost for a Dragonhawk Rider has been reduced from 235/40 to 200/30.
- Arcane Towers now deal Piercing damage, and have had their range increased
from 700 to 800.
- Animal War Training upgrade cost has been reduced from 150/250 to 125/175.
- Long Rifles Upgrade now requires a Keep instead of a Workshop.

NIGHT ELF CHANGES

- Spirits of Vengeance (which are summoned by the Avatar of Vengeance) have
had their damage increased from 14-18 to 17-21.

ORC CHANGES

- You no longer need a Fortress as a prerequisite to build Batriders.
- Wind Rider hit points have been reduced from 600 to 570.
- Burrow armor has been increased from 2 to 5 and damage has been reduced
from 1d8+33 to 1d5+22

CLASSIC CHANGES


- Wyvern hit points have been reduced from 600 to 570.
- Halls of the Dead and Black Citadel attack cooldown have been reduced
from 2.0 to 1.5.
- The multiplayer custom map desync that occurs between Reign of Chaos
and Frozen Throne players has been fixed.

 



Patch 1.10
30.6.2003

So der neue Patch von wc3 ist da der das game auf the frozen throne vorbereitet. Als mapper fallen einem sofort die neuen Änderungen des Editors auf, doch bringt der Patch auch einige böse Überraschungen mit sich, die vor allem Fungames betreffen. Ich hab mal alles aufgeschrieben was mir aufgefallen ist. Es folgt noch eine komplette Liste. hoffentlich kommt bald ein patch der das bugpackage 1.10 außer Kraft setzt.

- Es lassen sich in Fungames heroes oft nicht wiederbeleben.
- Es lassen sich Gebäude desöfteren einfach nicht upgraden
- Units reagieren nicht auf Befehle
-Es verschwinden nach einiger Zeit die tooltips
- die Gebäude die man bauen will werden unsichtbar
- Tomes beim Shop werden sofort genutzt und geben nur einmal ein Power up, auch wenn sie mehrere Ladungen haben.

des Weiteren werden durch die neuen Features einige funmaps unspielbar, oder es ist nicht mehr das gleiche wie zuvor.

-Sheeptag: ganze komplexe von farms lassen sich dank der building Queue in Sekunden errichten
-alle td maps: Durch die building Queue lässt es sich einfacher mazen
- alle hero maps wo heroes am Schrein reviven : funktioniert meistens nicht

im Klartext heißt dass man bis zum nächsten Patch wohl keine fungames spielen kann. Von Blizzard gibt es noch kein Statement zu diesen Problemen. Meine maps bleiben trotz der Probleme weiterhin zum Download verfügbar, in der Hoffnung dass Blizz diese Probleme bald behebt.


Page redesigned
29.6.2003
Ich habe nun die Page redesigned und die alten News ins Archiv verschoben. Auch eine Anleitung von Hero Siege Wars wird folgen. HSW ist nun bugfrei aber es kommen noch Erweiterungen und Balances. Hoffe dass ich diese bald fertig habe, um ein neues Projekt beginnen zu können. Übrigens werde ich dieses Design der Page für mein neues webprojekt verwenden.