Seit 1997 selber als Kleingärtner aktiv, begegnete mir irgendwann mal die sogenannte Schrebergarten Flagge.
Was es damit auf sich hat, habe ich recherchiert und auf dieser Seite dargestellt:

Die Farben der Schrebergartenflagge wurden erstmals auf dem 2. Reichs-Kleingärtnertag am 14.8.1921 in Bremen beschlossen. Geheimrat Dr. Pauly vom preußischen Ministerium für Volkswohlfahrt empfahl als Kleingärtnerflagge das Grün der Hoffnung, das Gelb der Lebensfreude und das Weiß der Parteilosigkeit.

Quelle: Museumsführer des Deutschen Kleingärtnermuseum


Schrebergartenflagge
Schrebergarten-
flagge

Grafiken in besserer Auflösung und anderen Größen gibt es bei www.Flaggen-Server.de. Die Schrebergartenflagge kann man z.B. hier kaufen.
Einzelne Landesverbände oder auch einzelne Kleingartenvereine haben eine eigene Flagge, die jedoch auf der Schrebergartenflagge basiert. Meist ist hier mittig ein Wappen oder Symbol angebracht.

Eine der ältesten Fahnen war die des 1921 in Bremen gegründete "Reichsverband der Kleingartenvereine Deutschlands e. V."

Reichsverband der Kleingartenvereine


Hier einige Beispiele für heute regional verwendete Flaggen:

Hamburger Gartenflagge Pinneberg Braunschweig Rheinland Wedel


Es gibt auch Flaggen im Hochformat bzw. in andern Formen, die auf der Schrebergartenflagge basieren:

Görlitz Westfalen Obererzgebirge

Wenn Sie auf die Flaggen klicken kommen Sie zur jeweiligen Homepage.

Die Hamburger Gartenflagge gibt es auch im Flaggenhandel zu kaufen, z.B. hier oder auch hier.

Selbstverständlich kann jeder Kleingärtner in seinen Garten hängen was immer er will und die Verbreitung der Schrebergartenflagge ist regional sehr unterschiedlich. Während sie im Norden, Westen und Osten Deutschlands häufiger anzutreffen ist, so wird man in Bayern lange suchen müssen. Hier flattern eher sehr oft die weißblauen bayerischen Rautenfahnen (mit oder ohne Wappen) in den Gärten.
Auch trifft man - nicht erst seit der WM 2006 - immer öfter auch auf die schwarz-rot-goldene Deutschlandflagge in einigen Gärten.

Ich selber bin Kleingärtner beim Kleingartenverein Unterpfaffenhofen-Germering e.V., wo - leider - außer mir niemand eine Schrebergartenflagge besitzt ;-)

Sollten Sie eine Schrebergartenflagge kennen, die nicht auf dieser Seite dargestellt wird, wäre ich um jeden Hinweis dankbar.


Zurück zur Startseite
© 2004-2009 Bernhard Rieger


1