Stand Startseite
20.2. 2004

Annemarie und Bernd Winkelmann
Adelsborn


Eigene Links:


Adresse und Personen  


Jahresangebote


Aktuelle Seite


Themen und Texte



___________


Weitere
Links


Burg Bodenstein



Anders
besser
leben




Einkehrhaus
Bischofrod





































































Counter

 

Freischaffend tätig in Angeboten von 

Tanz, Meditation, Politischer Spiritualität 

 

ELEUTHERIA

 

       

 

  ELEUTHERIA - ein griechisches Wort für Freiheit, befreiende Kraft.  
In jahrelanger Praxis haben Annemarie und Bernd Winkelmann die befreiende Kraft von von Tanz und Meditation, von Selbsterfahrung, ganzheitlicher Gruppenpädagogik und politischer Spiritualität 
erfahren und entwickelt. 
In Abend- und Tagesveranstaltungen, in Seminaren, Freizeiten und Referaten bieten sie - auch für Kinder- und Familiengruppen - verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten an. 

 

Schwerpunkte ihrer Arbeit sind: 

·  Meditativer und kreativer Tanz, Kreistänze der Völker und  
   spielerische Tänze zu verschiedenen Themen und Anlässen. 

· Meditationsabende und Seminare mit verschiedenen
   Ausrichtungen der
Meditation wie Atem- und 
   Stillemeditation, Körpermeditation, nichtgegenständliche
   Meditation, Fantasiereisen, Symbol-, Wort- und 
   Gebetsmeditation, meditatives Gestalten, politische
   und tiefenökologische Meditation. 

· Thematische Arbeit in Seminaren, Vorträgen und Übungen  
   zu
Themen des notwenigen Paradigmenwechsels in Politik
   und Gesellschaft, der Ökologie und des Lebensstils,
   der Selbstfindung und der Kommunikation, 
   der ganzheitlichen Spiritualität und des christlichen Glaubens,
   des interreligiösen Dialogs und zur Geschichte der Kirche
   und der Wende in der DDR u.a.

 

    

Nach Möglichkeit werden thematische Arbeit, Tanz und Meditation
integrierend eingesetzt. 
Verschiedene Angebote werden gemeinsam mit anderen 
Referenten gestaltet.

 

Mein Atem geht - was will er sagen?
Vielleicht: 
Schaue, höre, rieche, schmecke, greife, lebe!
Vielleicht: 
Gott atmet in dir
mehr als du selbst.
Und auch in allen Menschen, Tieren, Pflanzen 
amtet er wie in dir.
Und so: 
Freude den Sinnen!
Lust den Geschöpfen!
Friede den Seelen!
 
(Kurt Marti)

 

  Adresse und Personen        Jahresangebote       Aktuelle Seite        Themen und Texte

Ihre Anfragen, Anmeldungen an uns hier anklicken

 

1