Liebe
© by kokoro ´03

 

Liebe.
Was ist Liebe?
Liebe bedeutet einem Menschen vollkommen zu vertrauen.
Sich vollkommen einander hinzugeben.
Genau zu wissen, was der andere gerade denkt...Eins sein miteinander.
Doch gibt es so etwas nur in der Liebe?
Nein, auch in Freundschaften ist Vertrauen und Offenheit genauso wichtig wie Trost zu spenden und zu lieben...
Nur auf einer anderen Ebene....
Was aber wenn diese Liebe vergeht? Kein Vertrauen mehr besteht?
Oder wenn das Vertrauen gestört ist, wie kann denn daraus Liebe entstehen? Wie Freundschaft?
Ist dass dann überhaupt möglich?
Und was passiert, wenn sich diese verschiedenen Ebenen von Liebe und Freundschaft überschneiden?
Wie geht so etwas aus? Kann denn da noch von Liebe oder Freundschaft gesprochen werden,...
Ist es da überhaupt möglich Trost zu Spenden
Ist es dann möglich offen zu sein, weil man weiß, dass man den anderen verletzten könnte oder zu viele Hoffnungen macht?
Ein Teufelskreis aus dem es nicht einfach wird zu entfliehen...Die Liebe..

Man hat
Angst jemanden zu verlieren.
Angst, dass sich alles ändern könnte.
Angst jemanden zu verletzten..

Man muss die Angst vor Enttäuschungen überwinden um aufhören zu können sich dauernd etwas einzureden....(was man wieder falsch getan hat, was man besser machen könnte, weshalb dies oder das geschieht.)...
Diese Einbildungen sind nur ein Selbstschutz, damit die eigenen Gefühle nicht verletzt werden.
Wenn man es schafft diese Angst und somit alle Einbildung hinter sich zu lassen,
dann schafft man es auch aus diesem Teufelskreis auszubrechen.

Wir müssen unsere Gefühle zulassen.
Wir müssen in Kauf nehmen, dass diese verletzt werden.
Wir müssen zulassen getröstet zu werden von denjenigen, wegen denen wir eigentlich am Boden zerstört sind.
Unsere Gefühle zu verleumden oder sie unterdrücken nur um nicht verletzt zu werden –
So können wir auch nie eine Lösung erhoffen...
Hoffnung stirbt nie, aber die Schmerzen werden weniger.....

to be continued....

Back