Claudia & Zoo

Deutschland / Hamburg

2002
Claudia&Zoo

 

 

 
unsere Tiere stellen sich vor:
auch wenn sie nicht mehr unter uns weilen:
Nachruf:
Fotos:
Katzenwelt:
Hundewelt:
Dosenöffner:
Urlaube:
Kroatien / Porec
2004
Urlaubsorte :
Plitvice Seen
Porec
der Computer :
sonstiges:

Anreise: Samstag, 04.05.2002
Abreise: Sonntag, 12.05.2002

Mit dem ICE ging es Samstag in der Früh los. Die Fahrt dauerte fast 10 Stunden. Die Reise haben wir von Andi's Vater zu Weihnachten bekommen. Vater war auch auch mit, und übernahm gleich die Funktion unseres Reiseleiters, da er bereits einige Male in Hamburg war. Weiters war Andi's Tante sowie ihr Lebensgefährte mit auf Reisen.
Gleich am Sonntag haben wir eine Stadtrundfahrt mit dem "Roten Doppeldecker" unternommen. Wir fuhren vom Hauptbahnhof weg. Bei der Station "St. Michaeliskirche" machten wir unseren ersten Stop und schauten uns ein wenig um. Wir besichtigten die Kramerstuben (Krameramtswohnungen), schauten uns beim Michel um und fuhren dann bis zu den Landungsbrücken weiter. Dort machten wir unseren zweiten Halt, denn nun stand eine Hafenrundfahrt am Programm.
Die Bootsfahrt machte hungrig und daher wurde nun eine Spezialität von Hamburg getestet - die Aalsuppe. Bei der Meinung über diese traditionelle Speise waren wir uns nicht ganz einig.
St. Michaeliskirche auch "Michel" genannt
Kramerstuben
bei der Hafenrundfahrt
durch die Speicherstadt
das kleine Boot ist für
ca. 50 Personen gedacht
Abendspaziergang

Am Montag haben wir zuerst das Rathaus und anschließend den Hamburger Dungeon besichtigt.
Nach einer kleinen Stärkung ging es weiter zum Michel. Da wir diesen am Vortag aufgrund einer Messe nicht besichtigen konnten, mußte dies nun nachgeholt werden.
das Rathaus
wir mußten noch warten
bis der Dungeon öffnet
der Fernsehturm von oben
Blick vom Michel auf Hamburg
Blick vom Michel auf den Hafen
noch immer von oben
unsere Reisegruppe
von der Vogelperspektive

Hamburg 2001 Teil 1

letztes update: 08.08.2004
1