Main
[ Main
[ Partner
[ Webmaster^^
[ Umfragen
[ Gästebuch
[ link us
[ Vote for us
For You
[ Banner
[ Button
[ awatare
Reviews
[ Pokemon
[ Earth Girl Arjuna
[ Yakitate!! Japana>
[
She the ultimate Weapon
[ Othello
[ Skipbeat
[ Peachgirl
[ Marmalade Boy
[ Captain Tsubasa


Blazin Squad

Bandmitglieder








KRAZY (Lee)

"Ich bin schon ein bisschen verrückt", gibt KRAZY grinsend zu - der Name ist also Programm. "KRAZY ist immer der, der die verrückten Ideen hat," bestätigen die anderen Jungs. "Er ist so etwas, wie unser Anführer", ergänzt REEPA. Vor ein paar Jahren hatte KRAZY ein bißchen Schlagzeugunterricht, hatte aber wie STRIDER mehr Spaß am Laufen.
Im letzten Jahr hat er den Marathon in der Klasse der unter 16jährigen gewonnen. "Ich stehe wirklich aufs Laufen", gibt er zu, "aber die Musik wird immer wichtiger in meinem Leben."





DJ TOMMY B (Tom) - der DJ!

TOMMY B ist der DJ der Truppe. Punkt. "Es ist schon ziemlich lustig, wie alles passierte", erinnert sich TOMMY B. "Ein Kumpel von meinem Dad hatte Decks. Als wir ihn einmal besuchten, war ich von den Dingern kaum noch loszueisen. An Weihnachten stand es dann im Wohnzimmer: mein erstes eigenes Deck! Meine Mutter steht auf das, was ich mache - zum Glück", fügt er lachend hinzu. TOMMY B ist so etwas wie das musikalische Mastermind der Truppe. Wenn er nicht für die Jungs hinter den Turntables steht, findet man ihn sicher inmitten seiner Vinyls, mit neuen Sounds experimentierend.





FLAVA (James):

FLAVA ist der einzige, der in seiner Familie so etwas wie musikalische Wurzeln ausmachen konnte. "Mit fünf Jahren habe ich angefangen Klavier zu spielen - klassisch wohlgemerkt. Mein Vater hat früher in einer Band Gitarre gespielt.
Als ich 13 war, fing ich an, mich für die verschiedenen Styles zu interessieren, die in den Piraten-Radiostationen gespielt wurden. Der Name FLAVA kommt daher, dass ich auf die verschiedensten Musikrichtungen stehe. Meine Mum kommt aus Indien, mein Vater ist ein waschechter Schotte - ich bin also ein Ginger-Inder," lacht er





ROCKY B (Marcel)

"Ich stand schon immer auf Musik," erinnert sich ROCKY B. "Meine Schwester hörte viel R'n'B, mein Vater zog sich Ragga rein und ich hörte Rap. Als der Garage-Sound aufkam, war das für mich die perfekte Mischung aus Ragga und Rap. Ich lebte in Tottenham mit meinen Cousins, die gerade angefangen hatten, ihre Texte über Drumbeats zu rappen. Als ich nach Chingford gezogen bin, hatte ich also schon einiges drauf." ROCKY B bekam seinen MC Namen verpasst, weil er total auf die Rocky-Filme abfährt. "Vorher hatte ich schon eine Menge Namen," erzählt er. "Viper, Joker, Jackknife, Ninjitsu...an manche kann ich mich schon gar nicht mehr erinnern...."




REEPA (Stuart)

Wie seine Kumpels STRIDER und KRAZY ist REEPA meistens auf dem Sportplatz zu finden. "Wenn wir nicht im Studio sind und Musik machen, wird man uns sicher beim Laufen treffen", erklärt REEPA. "Zur Musik bin ich gekommen, als ich 14 war. TOM hatte grade seine Decks bekommen und wann immer es ging, hing ich bei ihm ab und wir bastelten an Tracks", erinnert sich REEPA.
"Das war lange bevor ich meine eigenen Decks bekam. Wir hockten zuhause und nahmen ein Tape nach dem anderen auf. Es gibt nichts besseres, als ein MC zu sein."




MELO-D (Chris)

MELO-D hält kaum mal für eine Minute den Mund. Es war also klar, dass er vor einem Mikro landen musste. "Wir hingen viel in den Clubs ab, die Kids unter 18 reinlassen, erinnert sich MELO-D. Aber das wurde schnell langweilig - die spielten immer die gleiche Musik. Mit BLAZIN' SQUAD hat sich alles geändert. Unser erster Auftritt war bei so einer ‚unter 18'-Party im Club Amadeus. Wir waren furchtbar nervös, aber das Publikum ist total ausgerastet. Von dem Moment an wusste ich, dass ich auf die Bühne gehöre", grinst MELO-D. Seinen MC Namen hat er gewählt, weil er den Klang des Wortes einfach klasse fand.




SPIKE-E (Sam)
"Hm, ich hab den Namen wohl, weil meine Haare so stachelig abstehen," lacht SPIKE-E. "Im Moment sieht es aber eher aus, wie eine Dauerwelle, weshalb mich FLAVA immer auf die Schippe nimmt. So eine Frisur kann wirklich die Ursache sein, dass die Jungs den Respekt vor dir verlieren, aber seien wir ehrlich:
was zählt ist doch schließlich die Musik, oder? Eigentlich hatte ich früh angefangen, Musik zu machen, habe aber zwischendurch schnell die Lust verloren. So richtig ging es erst los, als KENZIE seine Decks bekam. Seitdem gab es kein Halten mehr."




KENZIE (James)
"Als ich 13 war, habe ich zu Weihnachten endlich ein Deck bekommen - ich hatte mir schon so lange eines gewünscht", erinnert sich KENZIE, die Quasselstrippe der Gruppe. "Ich hörte mir dauernd das Programm der Piraten-Radios an und dachte - hey, das will ich auch machen, das macht sicher Spaß!" Es machte nicht nur Spaß, es machte auch süchtig. Wir produzierten ein Tape nach dem anderen und beschlossen, der Sache einen Namen zu geben. Ich hieß schon eine ganze Weile KENZIE und auch der Zusatz MC passt bestens - mein Nachname ist schließlich Mackenzie."




FREEK (Ollie):
Wie die meisten Jungs der Truppe, liebt er Fußball. "Fußball bestimmte schon seit frühester Kindheit mein Leben - die Musik kam erst später" erzählt er lachend. "Zuerst stand ich ziemlich auf den Garage-Sound. Später meinten FLAVA und KENZIE mal zu mir, "Hey, hör dir doch mal unsere Musik an." Ich tat es und das war der Moment, wo ich anfing ein MC zu sein. Sie meinten‚ "Hey, du Freak - und wie soll dein MC Name sein?' Die Antwort war für mich klar: FREEK! FREEK FM war meine Lieblingsradiostation. Die lief bei mir den ganzen Tag.




STRIDER (Mus)
STRIDERs MC Name ist das Ergebnis seiner exzellenten Qualitäten als Texter. "Ich heiße STRIDER weil ich ein extrem schneller Läufer bin", erklärt er. "Die Hälfte der Jungs kannte ich vom Fußball spielen, als KENZIE seine Decks bekam. Ich hatte eigentlich als DJ angefangen, dann aber schnell umgesattelt und wurde MC. Ich war einer der ersten, der dann auch angefangen hat, Texte zu schreiben.
Copyright:
Layout by Blooming Graphix
Anime Lexikon
[ Gundam Wing
[ DBZ
[ Digimon F.
[ X 1999
[ Mila
[ Oh my Goddess!

Stars
[ Orlando Bloom
[ Katie Holmes
[ Blazin Squad
[ Lindsay Lohan