Erinnerung an die Quelle durch Gabriel Antaris
Physikwissenschaftlich - Spirituelle Beschreibung der Quelle allen Lebens:                                           
Quelle allen Lebens - Forum:
Chat
Yahoo! Fotos
Wirtschaftsprojekt zur Transformation der Armut in Wohlstand durch Umsetzung eines komplementäres Wirtschaftsmodells:
Im Frühsommer 1999 machte ich eine Erleuchtungserfahrung, die mein Bewusstsein und mein Leben für immer veränderte. Danach suchte ich nach Personen, die gleiches oder ähnliches erlebt haben. In der Eso-Szene fand ich nur sehr wenige (und das waren ausschließlich indianische Schamanen), die die gleiche Erfahrung machten. Ich stellte mit Bedauern fest, dass in der Eso- und New Age-Szene sehr wenige Verständnis für diese Erfahrungen und kosmische Gesetzmäßigkeiten haben. Vielmehr wird alles verallgemeinert und falsch verstanden anstatt zu relativieren, sodaß die Meisten den Blick für die Realität verloren haben. In den darauffolgenden Jahren beschäftigte ich mich eingehender mit Spiritualität, Religion und Esoterik. Dadurch vertiefte ich mein Wissen, das ich durch die Erleuchtungserfahrung bekam. Zu meinem Erstaunen stellte ich nämlich dabei fest, dass man religiöse, esoterische und spirituelle Lehren erst dann vollständig versteht, wenn man diese Erfahrung gemacht hat. Nach dieser intensiven Integration war für mich alles "glasklar" und ich erkannte viele Mißverständnisse. Dadurch kam ich auf die Idee, ein Buch darüber zu schreiben, um die Mißverständnisse aufzudecken. Als erstes jedoch eröffnete ich im Internet diese Website, um noch weitere Erfahrungen zu sammeln, die ich in meinem Buch niederschreiben möchte.

An dieser Website ist ein Forum angeschlossen, in dem man sich über die Quelle allen Seins austauschen kann. Dieses Forum dient aber hauptsächlich dazu, um allgemein mit den Mißverständnissen in der Esoterik, Religion und New Age - Szene endgültig aufzuräumen. Über Anregungen und zusätzliche Erfahrungen von Euch über entdeckte Mißverständnisse freue ich mich.
Außerdem ist auch ein Unterforum mit speziellem Schwerpunkt zur Förderung der Erinnerung an unseren seelischen sowie materiellen Ursprung - die Quelle - (Schöpfer) enthalten.
1. Quelldiener, um den Menschen bei der Erinnerung an die Quelle behilflich zu sein.
2.Musik aktiv und passiv
3.Fahrrad fahren, schwimmen, lesen, soziale Projekte.
Lichtfamilie
1