ANGKOR WAT
Geschaetzte Leser - eine Woche Kambodscha haben wir bereits hinter uns. Ein Land voller Gegensaetze - die bizzare Schoenheit der Tempelanlagen von Angkor Wat und das immer noch wie ein Schatten ueber dem Land liegende Erbe der roten Khmer lassen die Gefuehlswelt einfach nicht ruhen.
Sonnenaufgang vor  Angkor Wat zweifelsohne ein Highlight unserer Reise
Unsere Reise fuehrte uns diesmal von Bangkok ueber Poipet nach Siem Reap. Der Lohn dieser abenteuerlichen Reise das Erbe der Khmer Dynastien zu bestaunen.
Zur Zeit sind wir in der Hauptstadt Phnom Penh und finden einfach keine Erklaerung fuer die Verbrechen der roten Khmer auf ihren "Killing fields". Morgen geht die Reise weiter durch das Mekong Delta an die Straende und Inseln von Suedvietnam und bis dahin wie immer ein dickes Bussi von den 4 KATZIS
Ein perfektes Rahmenprogramm !!!
1