šHde.geocities.com/fluss_bier/investition-ausland.htmlde.geocities.com/fluss_bier/investition-ausland.htmldelayedxÉ`ÕJ’’’’’’’’’’’’’’’’’’’’Čą©’ŸOKtext/html?ś+†Ÿ’’’’b‰.HMon, 14 Aug 2006 13:59:59 GMT¦Mozilla/4.5 (compatible; HTTrack 3.0x; Windows 98)en, *Č`ÕJŸ Investition ausland

Investition ausland


 


Investition ausland

In der wirtschaftswissenschaftlichen Literatur versteht man im Allgemeinen unter Investition, kurz I, die "Verwendung finanzieller Mittel" (Wöhe) oder die Anlage von Kapital in Vermögen. Sie ist Teil des Betriebsprozesses. Im weiteren Sinn gehören dazu neben kurzfristigen Anlagen auch Investitionen in Wertpapiere. Enger gefasst und am gebräuchlichsten ist der Begriff bei langfristigen Sachanlagen. Investition - Wikipedia. Als langfristig kann dabei angesehen werden, wenn das Produktionsmittel das laufende Geschäftsjahr überdauert. Investitionen umfassen dabei einen weiten Bereich von Immobilien über Geschäftsfahrzeuge und Maschinen bis zur Büroeinrichtung und können von öffentlichen wie auch privaten Unternehmungen getätigt werden.

Betriebswirtschaftslehre

Als Investition im Sinne der Betriebswirtschaftslehre gilt die Anschaffung eines langfristig nutzbaren Produktionsmittels.

Home   Geschichte uebern gartenzaun   Farmhouse swimming pool   Todesstrafe amerika   Flug schottland   Sportschuh shop   Xelo grafikkarte   Burberry damenbekleidung damenkleidung damenmode   Strauch anbinden   Grillen clipart   Tuerkisch musik besteller   Schaukel kettler stofftier schaukelpferd spielwaren spielzeug kinderspielzeug kaufladen fischer price disney   Noten keyboard   Psychologie ausbildung   Bayer selbstmedikation enzym lefax kautabl 200 stueck   Volkswagen girokonto   Sfr reinvente l abonnement sans forfait   Steckverbinder groesse 3   Moebel bett   Hauskauf chemnitz   Brokat tuch
1