šHde.geocities.com/fluss_bier/swing-jazz.htmlde.geocities.com/fluss_bier/swing-jazz.htmldelayedxĆbÕJ’’’’’’’’’’’’’’’’’’’’ČąŌ’ėOKtext/html€ˆś+†ė’’’’b‰.HMon, 14 Aug 2006 14:03:38 GMTźMozilla/4.5 (compatible; HTTrack 3.0x; Windows 98)en, *ĆbÕJė Swing jazz

Swing jazz


 


Swing jazz

Eine Big Band ist eine große Jazz-Band mit mehrfach besetzten Bläserstimmen. Big Bands kamen in den USA der 1920er Jahre auf und waren stilprägend für die Swing-Ära.

US-Big Band

Swing (Jazz) Big Band

In der Big Band wurden ursprünglich die Parts der verschiedenen Einzelinstrumente des frühen Jazz (New-Orleans-Jazz) größeren Sektionen, d.  h. Gruppen von gleichartigen Instrumenten zugeteilt. Stuttgart · Kundenhalle der Sparda-Bank am Hauptbahnhof. Die Standard-Sektionen einer modernen Big Band sind:

Rhythmusgruppe (Klavier, Schlagzeug, E-Bass oder Kontrabass, seltener noch Gitarre und verschiedene Perkussionsinstrumente)Holzbläser oder Woodwinds (Saxophone, manchmal auch durch Klarinetten oder Querflöten ergänzt)Blechbläser (Trompeten und Posaunen)

Jede Bläsersektion wird normalerweise von 4 bis 5 Instrumenten der jeweiligen Gruppe gebildet, die nach maximal spielbarer (oder arrangementmäßig gesetzter) Tonhöhe gestaffelt sind:

Saxophone: 1. (Lead), 2. Altsaxophon; 1. , 2. Home   Schnittgeschwindigkeit schleife nickel   Paket versand   Xelo grafikkarte   Ferien auf dem bauernhof nordsee   Casio taschenrechner spiele   Regensburger wochenblatt   Clown privat b   Vermoegen derzeit   Asien schoolgirls   Bespannung tennisschlaeger   Porzellan mitterteich   99 luftballon download   Grillen clipart   Tuerkisch musik besteller   Scannen lauf   Hocker bubu   Campingplatz adria   Anwalt online   Immobilienkauf rhein erft kreis   Schoenheitsoperation dresden
1