Unfälle
Aua 102

Wir wollen mit etwas Positiven beginnen. Dieser Mann war zeitlebens ein entschiedener Gegner der Jagd. Nachdem man ihm bei einer Blinddarmoperation versehentlich große Teile des Gehirns entfernte, wurde er jedoch ein regelrechter Jagdfanatiker.

Aua 203

Dieser Waidmann wurde von Ohrenkneifern attackiert, während er eine Dachsfamilie in Stücke schoss.

Aua 502

Hubert K. hielt aus Versehen seine vollautomatische Schrotflinte falsch herum und schoss sich ein Glasauge aus.

Aua 702

Ein Jagdunfall, wie er oft passiert: Dieser Förster fiel mit dem Gesicht voran in die Losung des Rammlers. Die rasierklingenscharfen Köttel zerfetzten seinen Unterkiefer.

Aua 802

Nach stundenlangen Ansitzen und Danebenschießen ständerte Fridjoff Zuckerschneck einen Fuchs. Bei der Nachsuche wurde am Fuchsbau ein Nachriechen nötig. In der Sasse lauerte ein brünftiges Frettchen und biss Fridjoff in den Jägerzinken.

1