zurück zur Anfangsseite
nächster Monat

was ich im März so an Socken gestrickt habe:


Trekking XXL Farbe 47            kleiner Dschungel (Batik grün)             kleines Restemonster


kleines Streifenhörnchen
           königlicher Glitzer          Discoglitzer für Marie

 

Übrigens: ein Hoch auf die Ferse mit den verkürzten Reihen und den doppelten Maschen:

Ich habe vorher noch nie so schnell Fersen gestrickt (schmunzel). Jetzt bleibt mir zum Ausprobieren noch die Variante mit den Umschlagmaschen. Mal sehen, wie das funktioniert.

Geburtstagsocken für Astrid (1.April !)

Gestrickt aus ZitronTrekking XXL
Farbe 47
Gr. 39; 60 Maschen
Bündchen mit 3 re, 2 li
wollte mal was anderes ausprobieren und sieht doch schön aus, oder?

Die Wolle hab ich online bestellt. Wo sag ich jetzt nicht, aber ich hab gaaaannnz schön lange drauf gewartet und fast schon nicht mehr geglaubt, das die überhaupt noch ankommt.

Die Farbkombi der Wolle find ich sehr gelungen. Schön bunt, aber nicht so schreiend. Auf dem Foto sieht die Farbe auch etwas heller aus, als sie ist. Der Sonnenschein trügt da ein wenig.

 



zurück zum Anfang

Trekking XXL Farbe 47
kleine Dschungelsocken

Resteverwertung:

ein kleines Dschungelsockenpaar aus der Batik von Zwerger/Tutto

Gr. 27/28; mit 48 Maschen 2 re/2 li mit Bambusnadeln Stärke 3. Ab Ferse dann Maschenabnahme für die Fersennadeln, nur noch 10 Maschen pro Nadeln.

Die waren irgendwie ziemlich schnell gestrickt :-)

 

 

 

zurück zum Anfang

kleinesmonster

ein kleines ResteMonster:

Gr 27/28  2,5er Nadeln
Schaft: 52 Maschen
Fuß: 48 Maschen

Der Schaft ist diesmal mit 3 re/1 li gestrickt. Sieht auch umgeschlagen sehr schön aus.

Dieses Sockenpaar und der kleine Dschungel sind übrigens in Hildesheim geblieben. Die trägt jetzt der kleine Leon, der Enkel meiner Freundin Ilka.

zurück zum Anfang

Streifenhörnchen

ein Streifenhörnchen für Annika :-)

Gr. 27/28 aus Zwerger/Tutto Batik gestrickt mit Nadelstärke 3. Wieder 2 re/2 li im Schaft.

Der letzte Rest der grünen Batik mit den ersten Metern des erdfarbenen Strangs (Danke an meinen Liebsten fürs Helfen beim KnäuelWickeln!)

Die erdfarbene Batik (die hier auf dem Bild durch die Sonneneinstrahlung eher wie Honig rüberkommt) habe ich für MICH reserviert. Meine Socken aus dieser Wolle sind auch schon angefangen und werden wohl irgendwann im April fertig.

 

 

 


zurück zum Anfang

Glitzersocken

es glitzert gar königlich:

Opal Royal in Blautönen, versetzte Karos in Dunkelblau
Gr. 37 mit Nadelstärke 2,5 gestrickt.

Diese Socken sind für mein Patenkind Pia.

Der Glitzereffekt der Wolle kommt durch die Komprimierung des Fotos leider nicht so gut raus. Doch ich kann versichern, das es ganz schön glitzert. Als Effekt zum Verstricken mit anderen Farben sehr schön. Als Socke alleine eher Geschmacksache?

zurück zum Anfang      

discoglitzer

Discoglitzer für Marie (6 Jahre)

nochmal OpalRoyal in Blau diesmal mit einem helleren Blau kombiniert

Gr. 32/33 56 Maschen Nadelstärke 2,5
mit einem Bund aus kraus rechts gestrickten Farbwechseln.

Marie hat sich sehr gefreut. Sie trägt mit Vorliebe die von mir gestrickten Socken und ihre Mutter hat es ziemlich schwer die Socken mal in die Waschmaschine zu bekommen.
Dementsprechend leiden die Socken auch. Leider. Da muss ich wohl noch mehr Socken für Marie stricken. Mal sehen was meine Restekiste noch so alles hergibt :-)

 

 

 

zurück zum Anfang    zurück zur Anfangsseite

nächster Monat

1