Doukun Oh
Spitzname: keiner bekannt
Rang: Suzaku-Seishi
Seishi-Name: Chiriko
Seishi-Symbol: „Cho“ = Strecken, auf linkem Fuß
Sternbild: Wasserschlange
Seishi-Kraft: Intelligenz, Wissen, Weisheit
Geboren: 19. März
Alter: 13
Geburtsort: Jouzen-shi in West Kounan
Familie: alte Mutter; älterer Bruder
Beruf: studiert zum Regierungsbeamten
Größe: 1,48 m
Haarfarbe: rötlich Braun
Augenfarbe: Grün
Blutgruppe: A
Interessen: Lesen, Lernen, Forschen

Über Chirikos Vergangenheit ist nicht viel bekannt. Er wuchs bei seiner Mutter und seinem Bruder auf. Solange sein Seishi-Symbol leuchtet war er schon in frühen Jahren wissbegierig und las jedes Buch, das er kriegen konnte. Dadurch ist seine Intelligenz von enormer Größe und anderen eine Hilfe. Er ist noch ein Junge versucht sich aber schon recht erwachsen zu verhalten, was ihm auch meistens gelingt. Das erste mal taucht er bei den Seishis auf als er ihnen und Miaka das Leben vor dem Seriyuu-Seishi Amiboshi rettet, nachdem er eine beunruhigende Wendung des Suzaku-Sternbildes entdeckt hatte. Durch sein schwaches Selbstbewusstsein sucht er immer die Anerkennung bei anderen. Er liebt es gelobt zu werden und kann sein Wissen solange das Zeichen erscheint sogar mit Chichiri messen. Verschwindet das Zeichen so wird er zu dem kleinen Jungen, der er eigentlich ist. Er schämt sich für seine Größe und versucht sie mit seinem Wissen weg zu machen. Er hat ein gutes Herz und erfüllt seine Aufgabe als Suzaku-Seishi mit großem Fleiß und Stolz. Er will stets helfen wo er nur kann und gibt alles um anerkannt zu werden. Eine besondere Beziehung hegt er zu Hotohori, der stets für ihn sorgt und immer eine Hand schützend über ihn hält. Chiriko braucht stets jemand der sich um ihn kümmert, weil er selbst nicht kämpfen kann und sich sonst einsam fühlt. Auch er opfert sich für die anderen, obwohl es ein bisschen an Selbstmord erinnert.

BACK

1