Rolf Wiso's Homepage


...und hier nun, alles, was du schon immer über Lokomotivstatistiken wissen wolltest!!!!

Wann welche Lok in welchen Bw!?! Loklebensläufe!!!




NEWS
About Me
Lokbaureihen
Daten CD-ROM
Bahnbetriebswerke
Eintrag ins Gästebuch
Gästebuch anzeigen
Willkommen auf meiner Homepage

Stationierungsverzeichnis aller Baureihen deutscher Lokomotiven
Mit Freude habe ich Dein Interesse an meiner Statistik zur Kenntnis genommen. Seit nunmehr vielen Jahren sammle ich diese Daten aus verschiedenen Quellen, wie z.B. Büchern, Internetaddressen, Fachzeitschriften (EK, EJ, Schienenbus....), und möchte diese Daten auch anderen zur Verfügung stellen. Mittlerweile habe ich über 2,2 Mio. Daten gesammelt. Dies entspricht ca. 35.000 DIN-A-4 Seiten, wenn man sie ausdrucken würde, oder als Datenmenge ca. 500 MB auf meiner CD-ROM die ich Dir anbieten kann. Durch das Internet besteht die Möglichkeit die Daten für jedermann in Ausschnitten zugänglich zu machen. Meine Homepage habe ich im September 2001 angefangen aufzubauen. Sie ist nicht sehr professionell, aber mit der Zeit werde ich es verbessern. Einen Ausschnitt aus meiner vorgenannten CD-ROM kann ich Dir hier vorstellen. Viele Bilder habe ich noch nicht einfügen können, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Gerne stelle ich Fotos von Euch ein. Über Vorschläge würde ich mich freuen. Besonders bei den Exoten ist mein Bildmaterial nicht sehr ergiebig.

Erstmalig steht mit dem vorliegenden Stationierungsverzeichnis aller Baureihen deutscher Lokomotiven eine Beheimatungs- und Bestandsübersicht für alle Bahn-Fahrzeuge zur Verfügung. Es liegen für alle Baureihen der Deutschen Bahn AG, Deutschen Bundesbahn, der Deutschen Reichsbahn (Ost), der Deutschen Reichsbahngesellschaft, der Länderbahnverwaltungen, der Bundesbahnen Österreichs und der Österreichischen Bundesbahnen Daten vor. Für alle Länderbahnloks liegt die Liste der Abnahmedaten, Hersteller und Fabriknummer vor. Der Umzeichnungsplan der DRG von 1925, alle übernommenen Privatbahnlokomotiven und die eingereihten Nummern der BBÖ bzw. vieler anderer Bahnverwaltungen (Fremdloks) sind verzeichnet. Die komplette Liste aller Kleinlokomotiven der DRG, die nachgebauten Kleinloks der DR und DB, sowie Umbauten und Umzeichnungen sind vorhanden. Verschiedene Privatbahn- und Werkbahnfahrzeuge (ca. 40.000 Tfz) wurden aufgenommen. Einen großen Teil nehmen die S-Bahn-Fahrzeuge für Hamburg und Berlin ein. Die Umbauten und Umzeichnungen sind hier schier unendlich. Ebenso sind die Abnahmedaten und Fabriknummern der Nachkriegsbaureihen dargestellt. Die Umzeichnungspläne der DB und der DR auf die Computernummern von 1968 bzw. 1970 findet man vor und auch die 1992 eingegliederten und umgezeichneten Baureihen der Deutschen Reichsbahn. Für jedes Triebfahrzeug sowie alle Bei- und Steuerwagen der DB der Baureihen 001 bis 998 werden alle Beheimatungen mit Datum der Umstationierungen, die Z-Stellung und Ausmusterungsdaten aufgelistet. Neubau- und Umbaudaten finden sich selbstverständlich genauso im Verzeichnis wie Verkäufe an Dritte und die museale Erhaltung. Sollten einmal zwei Daten erscheinen, so habe ich in der Fachliteratur zwei widersprüchliche Informationen entdeckt. Ich wäre Dir dankbar, wenn wir solche Widersprüche miteinander ausräumen könnten. Über einen möglichen Datenaustausch wäre ich hoch erfreut. Solltest Du jedoch gefallen an diesen Daten haben und sie unbedingt alle haben wollen, kann ich Dir eine Daten-CD zur Verfügung stellen.

Alle Daten oder nur Teile auf einer CD-ROM als reine Text-Datei (.doc oder .rtf).


Wenn Du mehr über mich erfahren möchtest, dann klicke doch einfach auf den "About Me"-Botton.
Die Loklebensläufe findest Du unter Lokbaureihen.
Wann welche Lok in welchen Bw war findest Du unter Bahnbetriebswerke.




Counter
© 01.03.2009 by RolfWiso. eMail: Rolfwiso@versanet.de 1