Diktiergerät


 


Diktiergerät

Ein Diktiergerät dient zur Aufzeichnung akustisch erzeugter Texte, Notizen, Anmerkungen oder Gespräche.

Diktiergerät-Tonbandkassette (1970er Jahre)

Die Speichermedien entwickelten sich im Laufe des 20. Jahrhunderts von der Wachsplatte über das Magnetband verschiedener Formate bis hin zu digitalen Speichermedien wie EPROM und Speicherkarten.

Man unterscheidet außerdem zwischen stationären und mobilen Diktiergeräten.

Nach der Aufnahme des Diktats auf das Speichermedium kann es wieder abgespielt und dabei mit der Schreibmaschine oder, heute wohl häufiger, mit dem Computer in die gewünschte schriftliche Form gebracht werden.

Durch die Benutzung eines Diktiergerätes werden die Aufgaben des Formulierens und des Schreibens voneinander getrennt und können von verschiedenen Personen ausgeführt werden. IPA Webshop - Unterhaltungselektronik.

Home   englisch Buch   Fachbuch Elektrotechnik   Kinderbuch Bild   Medizinische Fachbuch   Online Buch   Sachbuch für Kinder   Bondage   DVD Film   Erotic Highlights   Film Poster   Kanal Video   Porno Film Video   Sex Videos   Video DVD   Vibrator   Erektionshilfe   Leder   Strümpfe   Dessous   Gleitcreme   Body   Puppen   Massageol   Pumpe   Muschi   Büroartikel   Locher   Schreibmaschine   Büromarkt   Apotheke Versandhandel