Der Rückschlag am 3. Februar diesen Jahres. Danach konnte es nur aufwärts gehen. Leider waren wir Schuld, aber trotzalledem musste jetzt was geschehen.

Ganz ehrlich gesagt stiegen mir schon ein wenig die Tränen in die Augen bei diesem Anblick. Der Gedanke das diese Saison nix wird, lag auch sehr nahe. Aber meine Werkstatt machte sehr gute und schnelle Arbeit.

Schon nach 2 Tagen war fast alles wieder gut und es konnte an die Arbeit gehen...

Nach Spachtel und füllern war der Anblick dann schon erträglicher.

Nach Tagelangem Auseinanderbauen und Schleifen kurz vorm lacken. Die Spannung stieg...

Endlich soweit. Gerade frisch gelackt und wie man sieht noch immer gut gelaunt. Danke an Kenny & Ronny für die Hilfe

Der Lack kam so wie erhofft. Und das ist gut so...

"Möge der Lack mit Dir sein"