Modelleisenbahn Spur N
Mein Drittes Hobby ist Modellbau. Hier habe ich angefangen eine Modellbahn Spur N (Fleischmann) Digital aufzubauen. Momentan arbeite ich an zwei Anlagen . Eine baue ich mit meinem Vater und eine für mich, wobei die für mich noch in Planung ist. Ich will da erstmal Informationen sammeln um es so gut wie möglich zu machen. Ich plane hier immer noch den Aufbau. Wie sie mal aussehen wird, und welche Größe sie haben wird??? Meine Vorstellung liegt so bei 80cm Breit und eine Länge von ca. 300cm für das erste Modul. Ich möchte jeweils an den Enden einen Anschluss zur Erweiterung mit einfügen.
Arbeiten mit der Modelleisenbahn macht Spass!!!
Hier mal ein Tip von mir in Sachen Selberbauen. Einfach mal Anschauen... und Staunen oder Schmelzen... http://www.modell-bahn.ch/
Hier will ich mal versuchen unsere jetztige Anlage zu Beschreiben. Wie wir schon bemerkt haben sind uns einige Fehler unterlaufen. Wir haben Zwei Tischlerplatten in den Maßen 1m*2m zusammen getan, so das die 1m Breite auf die 2m lange seite anliegt.Wir können ganz um die Anlage herrum gehen. Zu den Fehlern kann ich nur sagen das wir daraus gelernt haben. Es gibt keine Abstellgleise :-( so müssen wir immer die Loks runter nehmen. Aber mein Vater kam auf die Tolle Idee, das wir noch eine kleine Platte ranbauen, wo dann der Rangierbahnhof oder Schattenbahnhof hinkommt... Das ist auch eine Gute Idee, hätte von mir sein können... Bloss ich kann mich nicht um alles Kümmern :-). Zur zeit sind nur Zwei Ebenen da, ist nichts Dolles. Zwei Paralle Gleise laufen fast immer zusammen. Wir haben so ca. 25m  Gleise und 19 Weichen sowie 5 Abstellgleise. Sind alle Elektronisch angeschlossen. Wir haben einen Analogen Trafo und einen FMZ-Koppler, sowie das Twin Center von Fleischmann für die Anlage. Ohne die Elektronik wäre mein Vater der Alleinige erbauer.
Hier noch ein Tip von mir mit sehr guter Anleitung für den Selbstbau!

http://www.meine-n-welt.de/

Ich muss mir erst mal eine Digicamara holen, dann gibts auch Bilder.