Das Grosse Rad
Das Grosse Rad
Na cairdean,
liebe Leserinnen und Leser!

Es sind nun ziemlich genau sieben Jahre her, dass ich mich dazu entschlossen habe, meine Beitraege zum keltischen Jahreskreis in Buchform zu veroeffentlichen.

In diesen sieben Jahren ist viel passiert. Zunaechst einmal sind viel mehr Buecher verkauft worden, als ich mir jemals haette traeumen lassen. Dafuer moechte ich Euch danken.

Das schoenste Kompliment, das mir Leser gemacht haben, ist dass sie meine Gedichte in ihren Jahreskreisfeiern zitiert haben. Das ist wirklich etwas Wunderbares.

Mit Kritik (siehe Amazon) muss man als Autor leben. Dass mir auch Neid und Hass entgegengebracht wurden, gehoert zu den unbekannteren Aspekten des Schreibens. Doch die schoenen Seiten haben mit Sicherheit ueberwogen.

In den vergangenen sieben Jahren hat sich mein Ausblick auf den Jahreskreis, auf keltisch inspirierte  Spiritualitaet, ja eigentlich auf das ganze Leben weiterentwickelt und veraendert. Im Prinzip muesste ich das Buch jetzt irgendwann  neu fassen. Dafuer gibt es aber glaube ich keinen Bedarf. 

Deshalb werde ich das Buch voraussichtlich zum Jahresende 2009 vom Markt nehmen. Wer noch ein Exemplar haben oder verschenken moechte, waere gut beraten jetzt zuzugreifen.        

Ich danke Euch fuer Euer Vertrauen und Eure Aufmerksamkeit. Moegen die Goetter Euch allezeit segnen und begleiten! 

Le beannachdan, mit Segenswuenschen,

Eilthireach /|\.