Au Pair in Irland -

DEUTSCH - IRISCHE FAMILIE SUCHT EIN DEMI - PAIR ab Ende August/ Sep


Wir suchen ein Demi-Pair ab Ende August 2009.

Wir haben mittlerweile viele Bekannte, die Au Pairs haben, da kann ich sicherlich bei einer Vermittlung behilflich sein. Sie alle wohnen im Bereich Süd-Dublin. Mittlerweile ist aus diesem kleinen Freundschaftsdienst eine kleine Au Pair Agentur geworden. Bei Interesse klick Dich doch einfach auf unsere Seite: www.gapi.ie


Hier gehts zur Bildergalerie:
Viele interessante Informationen zu Irland gibt es auch beim Dingleman
und auch beim Irelandman
und hier etwas mehr und offizieller zum Thema Dublin

Was ist ein Demi-Pair?

Ein Demi Pair ist jemand, der bei einer Familie wohnt, vormittags in die Sprachschule geht und am Nachmittag in der Familie aushilft. Dafür gibt es kein Geld, nur eine Monatskarte fuer den Bus. Die Sprachschule muss auch von dem Mädchen bestritten werden - Kosten ca 250 im Monat.

WIR ÜBER UNS


Wir, das sind Tiernán, geb. 07.05.1995 und Fionn, geb. 07.08.1996, (beide Kinder gehen schon zur Schule), Frederike, geb. 05.11.2006, Aonghus und Uta. Aonghus ist Ire, und Vollzeit-Entwicklungsingenieur und Uta ist Berlinerin und arbeitet 6h am Tag als Office Manager. Uta macht ausserdem 1 x im Monat den deutschsprachigen katholischen Kindergottesdienst in Dublin. Deine Mithilfe dabei ist da sehr willkommen. Mehr Informationen zum Kindergottesdienst findest Du auf der Gemeindewebseite. Wir haben bis 2000 in Berlin gelebt und sind dann nach Irland gezogen. Seitdem haben wir einige Au Pairs gehabt.

Wir wohnen in Irland, in einem kleinen Ort namens Newtownmountkennedy. Dies liegt etwas ausserhalb südlich von Dublin im County Wicklow. Es ist wunderschön ruhig dort, es gibt Wald, Fluss und Berge in der Nähe. Zum Meer sind es ungefähr 5km. Nach Greystones und Bray gibt es einen Bus, von dort kann man mit der Dart (S-Bahn) oder mit dem Bus nach Dublin fahren. Wer zu uns kommen möchte, sollte vielleicht nicht unbedingt der Partymensch sein, da es zwar möglich ist, nach Dublin zu kommen, aber nicht so sehr verkehrsgünstig. Mittlerweile gibt es aber am Wochenende auch Nachtbusse vom Dubliner Stadtzentrum, es wird also besser. Wir wohnen in einer Doppelhaushälfte,und haben einen Garten, aber keine Haustiere, weil wir auf Fell allergisch reagieren .
Es gibt auch die Möglichkeit, einen Sprachkurs zu besuchen. Die besten Erfahrungen haben wir mit dem Language College Ireland in Bray gemacht.
Wir sprechen Gälisch und Deutsch zu Hause. Du wirst aber genug Möglichkeiten finden, Dein Englisch im Alltag zu pflegen, auch wir bieten Dir an, Englisch mit Dir zu sprechen, allerdings nicht staendig. Unsere Hobby's sind lesen, Musik hören und machen, Natur, Bergwandern, schwimmen.


BILDER VON UNS UND UNSEREM HAUS



Aonghus Fionn und Tiernán in der Hängematte

unser Haus             Aonghus und Uta

Und hier gibts noch mehr Bilder von den Kindern: click hier

WAS WIR UNS VON DIR WÜNSCHEN

Du solltest
  • kinderlieb, sportlich und kreativ sein
  • Erfahrung mit Kindern haben
  • ein gutes Durchsetzungsvermögen haben
  • gern vorlesen
  • die Tischgebete mitbeten
  • mindestens einen guten Realschulabschluss haben
  • mitdenken können im Familienalltag
  • Nichtraucher sein oder wenigstens nicht im Haus rauchen
  • mindestens 18 Jahre alt sein und mindestens 6 Monate bleiben wollen
  • EU Bürger sein und Deutsch sprechen



WAS WIR DIR BIETEN

  • ein eigenes helles und freundliches kleines Zimmer
  • Vollverpflegung für Deine gesamte Aufenthaltsdauer
  • 2 Tage frei in der Woche (Sa und So)
  • Gelegenheit zu Ausflügen mit der Familie
  • Demi-Pair: Monatskarte für den Bus + Handykarte fuer inner-irische Gespraeche



DEINE AUFGABEN

  • Dich mit um Frederike kümmern
  • bei den Hausaufgaben der Grossen helfen
  • auch mal ein Spiel spielen - Schach, Brettspiele, Karten...
  • 1 - 2 x die Woche auch am Abend babysitten
  • saubermachen von Deinem Zimmer, von Bad und Küche, staubsaugen und mal durchwischen
  • bei der Wäsche helfen (aufhängen, abnehmen, zusammenlegen, einsortieren)
  • Vorbereitungen zum Kochen treffen ( Gemüse/Kartoffeln schälen...), Du darfst auch gern mal selbst kochen


UND INTERESSIERT ?

Raja war bei uns als Au Pair Mädchen und ist gern bereit, Dir mehr über ihre Zeit bei uns zu berichten. Wenn Du sie fragen möchtest, dann schicken wir Dir gern ihre e-mail Adresse.

Aonghus hat auch eine eigene Webseite, auf Gälisch allerdings, vielleicht hast Du Lust da auch mal reinzuschauen: (dann klick mal hier) in schöner irischer Schrift mit keltischen Mustern...

Wir freuen uns, von Dir zu hören. Solltest Du erst später zu uns kommen wollen, kannst Du Dich gern ein andermal bewerben, wir suchen ungefähr alle 6 Monate - 1 Jahr jemand neues.
Bitte schicke Deine Bewerbung an Uta