Ich bin seit meinem 14. Lebensjahr leidenschaftlicher Modelleisenbahner.
Damals noch auf Spur N fixiert, entwickelte sich im Laufe der Jahre eine immer größer werdende Neugierde für seltene und ausgefallene Spurweiten und Nenngrößen.
Mein spezielles Interesse galt auch immer der Entstehungsgeschichte der Spiel- und Modellbahnen und deren verschiedenen Baugrößen.

Im Jahre 2001 entschloss ich mich mein Wissen und die im Laufe der Jahre gesammelten Informationen allen Interessierten zugänglich zu machen.
Da zu diesem Zeitpunkt das Internet bereits ziemlich weit verbreitet war, erschien mir dies als der sinnvollste Weg.

So entstanden nach und nach folgende Webseiten:

Projekt URL online seit
Spur F Modellbahnportal http://SpurF.Modellbahnportal.com
2001
Modellbahnnormen.de http://www.Modellbahnnormen.de
2001
Breitspurbahn.de
seit 2004 auch in englisch
http://www.Breitspurbahn.de
2003
Eisenbahn-Epochen.de http://www.Eisenbahn-Epochen.de
2003
Die Wesa-Bahn
auch in französisch
http://www.Wesa-Bahn.ch.vu
2004
Normes.net.tf
die französische Version von Modellbahnnormen.de
http://www.Normes.net.tf
2004
Marktanteile.info
Marktanteile der verschiedenen Spurweiten
http://www.Marktanteile.info
2005
Reichsspurbahn.de
Hitler's Breitspur-Fernbahn
(Bereits seit 2003 unter Breitspurbahn.de erreichbar)
http://www.Reichsspurbahn.de
2006
ZZ-Bahn.de
Die kleinste funktionsfähige Modelleisenbahn der Welt
http://www.ZZ-Bahn.de
2006
Lytax.de
Die Lytax-Comet-Bahn, die erste 12 mm Bahn Deutschlands
http://www.Lytax.de
2007

Weitere Aktivitäten:

2001 wurde ich Mitglied in der britischen 5.5 mm Association und bin für die deutsche Übersetzung der Association-Homepage verantwortlich.

Seit 2002 arbeite ich an der deutschen Übersetzung des russischen Eisenbahnportals Steam Engine IS von Dmitry Zinoviev.

Im Jahre 2003 eröffnete in Füssen das Modellbahnmuseum ZeitscHienen. Mit Erlaubnis des Museums habe ich die englische Übersetzung der NEM 806 D (Eisenbahn-Epochen in Deutschland) ins Internet gestellt.

Ebenfalls 2003 entstand das Projekt "Die Kerstingbahn von 1948". Ursprünglich als eigene Website, ab 2005 dann als Teil von Ismael Sailers Spur N Portal (1zu160.info).

In Zusammenarbeit mit dem BDEF und Dmitry Zinoviev vom Russischen Eisenbahn Portal entstand 2004 das Internationale Eisenbahn-Wörterbuch.

Im Januar 2005 entstand der Artikel "Modellbahnnormen einen alle Hersteller" auf www.Modellbahn-News.de (nicht mehr existent, die Domain hat den Besitzer gewechselt.)

Erneut in Zusammenarbeit mit dem Spur N Portal (1zu160.info) von Ismael Sailer entstand im März 2005 die Seite Spurweiten für N.

Die bislang in meinem SpurF.Modellbahnportal.com integrierte Entstehungsgeschichte der Maßstäbe zieht im Januar 2006 um und ist ab sofort Teil von Peter Bainings Modellbahn-Links.de.

Weitere Projekte sind in Planung !

Außerdem gibt es ein Verzeichnis aller Internationaler Modelleisenbahn Kataloge


Zurück zur Startseite

© 2004-2009 Bernhard Rieger

1