Quereinstieg beim SEO-Test Betrunken Optimieren.

Der SEO Test Betrunken Optimieren läuft ja schon seit geraumer Zeit. Ich finde solche Experimente recht interessant und werde mich auch mal daran beteiligen. Natürlich möchte ich ein wenig probieren und experimentieren, deshalb folge ich dem Beispiel der Sauf Liga und nutze keine meiner bestehenden Domains. Schade das Geocities.de keine Sonderzeichen bei der Registrierung der Domain zuläßt - gehen wir also mit der zusammen geschriebenen Variante betrunkenoptimieren in das Rennen. Aktuelle Tendenzen zeigen ja, daß der Algo von Google die verschiedenen Schreibweisen immer besser zuordnen kann. Eine Top Level Domain war mir der Spaß nicht wert, zudem lege ich großen Wert auf ein klein wenig Anonymität und möchte mir den Impressum Kasperkram wenigstens für diesen Test sparen.

Unterstützen relevante externe Links das Ranking der Seite?

Es ist in vielen Blogs und Foren immer wieder zu lesen. Relevante externe Links unterstützen das Ranking der eigenen Seite zu den betreffenden Thema. Diese These ist mit harten Fakten sicherlich schwer zu belegen, macht aber aus rein logischer Betrachtung durchaus Sinn. Wer schickt seine Besucher schon gern in eine Sackgasse oder das Labyrinth eines SEO-Netzwerkes. Seiten werden in erster Linie für Besucher gemacht, das ist für mich eine elementare Selbstverständlichkeit und nicht nur eine Phrase oder Google Maxime. Folglich werde ich mich von der sich im Internet rasant ausbreitenden Seuche Link Geiz nicht infizieren lassen. Seiten die es verdient haben bekommen eine feinen Link, ohne nofollow oder den ganzen anderen miesen SEO Murks.

Domainalter spielt beim Betrunken Optimieren keine Rolle.

Frische jungfräuliche Domains ranken prächtig, auch beim Betrunken Optimieren spielt das Domainalter eine untergeordnete Rolle. Die Unterseiten sind bereits recht gut gelistet, warum die Startseite noch im Nirvana tümpelt konnte ich noch nicht ermitteln. Ein paar kleine Tests werden das aber in den nächsten Wochen klären. Schade das es für dieses kleine Experiment keine Geocities freespace Domains mit deutscher Länderkennung gibt. So jetzt mach ich mich in die Spur und hole mir ein Kasten leckeres Becks für meine nächsten nächtlichen Alk SEO Sessions. Mit ein paar gut gekühlten Hopfenbrühen klappt das schon mit dem Betrunken optimieren. Prost!

1