Penis


 


Penis

Der Penis (indogerman. Wortstamm, vgl. altgr. πέος) ist neben dem Hodensack eines der ueren mnnlichen Geschlechtsorgane. Penis : durchschnittliche Gre, Lnge, Durchmesser, Umfang - Penisgre im
Durchschnitt. Weitere Bezeichnungen dafr sind: das (mnnliche) Glied oder - fr den erigierten Zustand - der Phallus. Medizinisch heit der Penis auch Membrum virile (= mnnliches Teil). Der Penis ist das mnnliche Begattungsorgan und dient auerdem noch der Ausscheidung des Harns.

Der Penis und die weibliche Klitoris (Kitzler) gehen entwicklungsgeschichtlich gesehen auf dieselben Anlagen zurck. Mai 2005.

Der Penis beim Menschen

Anatomie

Mnnliche Geschlechtsorgane des Menschen

Der Ursprungsbereich wird als Peniswurzel (Radix penis) bezeichnet. Sie ist am Becken ber Muskeln und Bnder befestigt. Der sich anschlieende Penisschaft (Corpus penis) geht am vorderen Ende in die Eichel (Glans penis, 5) ber. An der Eichel finden sich oft sogenannte Hornzipfel, die keine Erkrankung darstellen. Penis Forum - Der Penis das mnnliches Glied gehrt zu den ueren Geschlechtsorganen des Mannes.

Home   Schloss zu verkaufen   verkaufen Auto   Buch Verlag   Buch verschenken   englisch Buch   Fachbuch Medizin   Flohmarkt Buch   Kind Buch   Kinderbuch Sachbuch   Sexshop   sexy Dessous   erotische Film   Film Cover   Film Kino   lustige Film   Video Film Zeitschrift   Vibrator   string   Knebel   Umschnallpenis   Telefaxpapier   Patrone   Briefumschlag   Stifte   Schreibwaren   Folie   Grafikbedarf   Umschlag   Versandtaschen   Arzneimittel Versandhandel