Home Serien Projekte Gedichte E-Mail Philipps Homepage

 

Ein Gespräch

I
Menschen umgeben dich.
Du hast es gelernt, die Menschen
zu täuschen.
Dein Lachen klingt echt.

II
Ein anderer Ort.
Oder ist es der gleiche?
Du weisst es nicht.
Graue Mauern umtanzen dich
versuchen, dich zu erdrücken.
Du versuchst, ihnen zu entkommen,
aber sie haben sich zu tief
in deinem Kopf vergraben.

III
Ein Weg - am Ende steht
ein Mann.
Er ist so seltsam bleich.
In seiner Hand - ein Stundenglas.

IV
Schwarze Rosen wachsen
auf deinem Grab.
Mit ihren Wurzeln zerbrechen
sie den Sarg und
umklammern deine Knochen.

1983 by Barbara Bohland



Next


Seitenlayout by Barbara Bohland
Letztes Update: 01.11.2004 1