Gedichte s

Sehnsucht

Du bist der Grund , der mich am leben hält, bis es aufhört zu regnen. Du bist die Sonne, die meine haut wärmt, bis es beginnt zu schneien. Du bist die Dunkelheit meines Herzens, bis das Licht sie durchbricht. Du bist der Gedanke den ich habe, wenn die letzte Kerze erlischt.

Träume

unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen

Engel

Goldene Locken, Ein weißes Gewand, Nichts davon trägst du.
Doch ich habe dich erkannt.
Federe Flügel trägst du, aber man kann sie nicht sehen.
Der Himmel schickte dich zu mir. Du passt auf mich auf,
 
damit mir nichts passiert.
Brauch ich dich, bist du sofort hier! Dein Lächeln bringt mir Freude.
Verspreche es mir und flieg nie mehr fort.
Du darfst es nicht sagen, Es ist streng Geheim, aber ich weiß du fliegst zu den Sternen wenn du gehst.
Sag mir endlich, ist es wahr???
 
Warst du es den ich am Himmel leuchten sah???
Die Art allein, wie du bist, gib es zu,
Dass du ein ENGEL bist !!!!

Freundinnen

Freundinnen sind wie Schuhe:
Wenn man jung ist kann man nicht genug davon haben;

später stellt man fest, dass es immer die gleichen sind,
mit denen man sich wohl fühlt.

Wunder

Es ist oki sich nach alten zeiten umzudrehn, aber irgendwann sollte man lernen es einzusehen!
Zu verstehen,
dass das was war vielleicht nie wieder sein wird!
Denn erst wenn etwas wieder kommt,
was man eigentlich längst schon abgeschlossen hat,
weiß man dass es sinnlos ist,
tränen zu vergiesen,
wenn es doch immer noch WUNDER gibt ! ! !

 

 

 

 

 

Übermich

 

Freunde
Satrtseite

 

Bilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Startseite