Der Internet-Auftritt der Baureihe 23

der DRG, der DB sowie der DR

 
Home

 

Aktuelles

die BR 23
... bei der DB
... bei der DR
... bei der DRG

Maße und Details
... bei der DB
... bei der DR
... bei der DRG

Lieferfirmen

Fotos
laden dauert etwas....

im Modell

Umbauten am Modell

im Museum

Veröffentlichungen

kleine Begriffserklärung

Verschiedenes

Links
 

BR23 in Bewegung

 

Hier möchte ich alles Wissenswerte zur BR23 zusammentragen, um an einer Stelle im Internet
dem interessierten Dampflokfreund Informationen zu dieser Baureihe zu bieten.

 

Die BR23 von Gebr. Fleischmann
© http://www.fleischmann.de/deutsch/n/Lokomotiven/Dampf/artikel/7123d.html

 

Eine kleine Einführung

Bereits die Deutsche Reichsbahn Gesellschaft (DRG) entwickelte ab 1936 mit der Baureihe 23 eine Nachfolgerin für die preußische P8 (Baureihe 38.10-40), die von 1906 bis 1923 gebaut worden war. Sie kam aber kriegsbedingt über die beiden Baumuster mit den Betriebsnummern 23 001 und 23 002 nicht hinaus. Somit hatten sich nach dem Krieg die sich DB im Westen und DR im Osten Deutschlands wieder mit der P8-Nachfolge zu befassen. Bei beiden Bahnverwaltungen entstanden jeweils über 100 Lokomotiven mit der Achsfolge 1’C1’h2.
Bei der DB als Baureihe 23, bei der DR als Baureihe 23.10 bezeichnet - diese Baureihe wurde später (EDV-bedingt) in die Baureihe 35.10 umgezeichnet
Beide Baureihen kamen jedoch zu spät und in zu wenigen Exemplaren, um die P8 ablösen zu können.

Einige Lokomotiven der BR23 (West) und der BR23.10 (Ost) sind der Nachwelt erhalten geblieben.

 

Für weitere Informationen oder interessante Literaturhinweise bin ich sehr dankbar.

e-mail

Eintrag ins Gästebuch         Gästebuch anzeigen

letztes Update: 06.07.2003
 
          created & managed with MS FrontPage 2000

Counter

1