Fax programm


 


Fax programm

Ein Fax-Server ist sowohl ein PC in einem Netzwerk, auf dem mit Hilfe einer entsprechenden Software (z. B. einem Unified Messaging-Programm) Faxe ein- oder ausgehen, als auch diese Software selbst. Zur genauen Abgrenzung spricht man von einer Fax-Server-Software und einem Fax-Server-PC.

Der Fax-Server muss in der Regel sowohl an die Telefonanlage als auch an das Computer-Netzwerk angeschlossen sein.

Empfangene Faxdokumente können meist über den Fax-Server als Imagedatei (z. Seminar-Nr: 106327 / 4003. B. TIFF) an ein anderes Programm (z. B. ein Dokumentenmanagementsystem) weitergegeben werden.

Ausgehende Faxe können häufig direkt über entsprechende Programme am Arbeitsplatz des Anwenders versendet werden.

Im einfachsten Fall wird ein spezieller "Druckertreiber" eingerichtet, der es aus jeder beliebigen Anwendung (aus der gedruckt werden kann) ermöglicht Faxe zu versenden. Hallo, Habe
einen älteren Epson Scanner und HP Drucker und möchte gerne Faxe senden und. Home   sauber_gepflegt   Cognac fin champagner   Gruselgeschichte fuer kinder   Hosenanzug reine seide   Schiffsreise arosa   Softtail stossdaempfer   Fax programm   Link vorschlagen leinwand   Mode kleidung   Korb remstal   Pullover kaufen   Mikes apartment   Cafe rosa mond   Rosa trenchcoat   Windsor elektrische kaminfeuer   Blockhaus oesterreich   Geburtstag teelicht   Tui muenchen   Hypnose lehrgang   Brela kroatien   Kennenlernen nette leute   Senior domizil   Alu klappstuhl   3 teiliger anzug   Blutzucker in der schwangerschaft   Terrasse vermietung vermietung mieter   Schlafsofa schlafcouch polster sessel sofa couch   Diabetiker partnersuche   Yu gi oh figur   Wertpapier kauf

1