Migraene add link


 


Migraene add link

(Weitergeleitet von Aufmerksamkeitsdefizitstörung)

Die Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADS) (auch als Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom bezeichnet) ist eine bereits im Kindesalter beginnende psychische Störung, die sich primär durch leichte Ablenkbarkeit und geringes Durchhaltevermögen, sowie ein leicht aufbrausendes Wesen mit der Neigung zum Handeln ohne nachzudenken, häufig auch in Kombination mit Hyperaktivität (ADHS), auszeichnet.

Etwa 3-10% aller Kinder zeigen Symptome im Sinne einer ADS. Jungen werden dreimal häufiger diagnostiziert als Mädchen, neuere Forschungen gehen aber von einem eher ausgewogenen Verhältnis aus. Der Schweregrad der Störung ist individuell sehr unterschiedlich. Bei bis zu 70% der betroffenen Kinder können die Symptome mit unterschiedlicher Ausprägung bis in das Erwachsenenalter hinein fortbestehen.

Unbehandelte Betroffene und ihre Angehörigen stehen meist unter erheblichem Leidensdruck. Migräne-Aura: Forum für Patienten, Ärzte und an Migräneaura Migräne: Definition,
Diagnostik und Behandlung. Home   Pickel am hals   Grusskarte baer   Teller tablett platten   Fernsehgeraet fernseher tv projektor   Kommunion geschenke   Betriebsausflug ronneburg   Sonnenbrille designer   Waschtisch oblic   Beach volleyball leipzig   Hero fueller   Pullover kaufen   Softtail stossdaempfer   Poster 6   Sonntags kurier   Berater telefonanlage   Musikinstrument keyboard   Korb remstal   Lithium ionen batterie   Eigene home page   Pellet heizung   Eigenen web server   Wirtschaft branche maschinenbau foerdertechnik   Pc wissen   Paul watzlawick kommunikation   Lang hose   Zauberer party   Migraene add link   Bueromoebel ausstellung   Notebook notebook notebook laptop laptop pockets handheld organizer pda   Mc aufbewahrung mc regal mc rack ebay

1