Adressbuch anlegen


 


Adressbuch anlegen

Die MAC-Adresse (Media Access Control, Ethernet-ID oder bei Apple Airport-ID und Ethernet-ID genannt) ist die Hardware-Adresse jeder einzelnen Netzwerkkarte bzw. jedes einzelnen WLAN USB-Adapters, die zur eindeutigen Identifikation des Geräts im Netzwerk dient.

Die MAC-Adresse wird der Sicherungsschicht, Schicht 2 des OSI-Modells, zugeordnet. Um die Sicherungsschicht mit der Vermittlungsschicht zu verbinden, wird zum Beispiel bei Ethernet das Address Resolution Protocol verwendet.

Netzwerkgeräte brauchen dann eine MAC-Adresse, wenn sie auf Schicht 2 explizit adressiert werden sollen, um Dienste auf höheren Schichten anzubieten. Leitet das Gerät wie ein Repeater oder Hub die Netzwerkpakete nur weiter, ist es auf der Sicherungsschicht nicht sichtbar und braucht folglich keine MAC-Adresse. MSXFAQDE - Exchange Offline Adressbuch anlegen.

Home   Zinssatz festverzinslicher wertpapier   Kristall elefant swarovski   Elsdorfer feinkost   Kfz pflege   Tisch korkenzieher   Waschtisch oblic   Symptom rheuma   Kleidung einzelhandel   Befw11s4 antenne verstaerker   Terrasse vermietung vermietung mieter   Malvorlage einrad   Bosch heckenschere   Lr parfuem   Loedige foerdertechnik warburg   Hoelzerne hochzeit   Teddy vom mond.de   Kommunion geschenke   Nachhilfeunterricht sprachen   Aslan folie   Kondensator mikrofon   Bueromoebel ausstellung   Blues band   Eigenen web server   Pellet heizung   Fkk sauna   Sensorik winkelgeber   Hero fueller   Literaturverzeichnis betriebswirtschaftslehre   Bett bett wasserbett   Linienflug schlagen link
1