Immobilie passau


 


Immobilie passau

Der Würzburger Hauptbahnhof liegt im Schnittpunkt von mehreren wichtigen Schienenverkehrsachsen. Insbesondere sind die Strecken in Nord-Süd-Richtung von Hamburg, Hannover und Kassel nach Nürnberg, Augsburg und München sowie in West-Ost-Richtung aus den Ballungsräumen Rhein-Ruhr und Rhein-Main nach Nürnberg, Regensburg, Passau und Wien von Bedeutung.

Stationsschild Würzburg Hbf

Geschichte

Der ursprüngliche Bahnhof wurde in den Jahren 1851 bis 1856 von Gottfried von Neureuther erbaut. Er befand sich am heutigen Theaterplatz. 1852 fuhr König Ludwig mit seinem eigenen Zug zur Einweihung des Kopfbahnhofes hier ein. Der Betrieb an diesem Bahnhof dauerte jedoch nur bis 1864. Mit Inbetriebnahme der Ludwigs-West-Bahn wurde schließlich in einem Zeitraum von sechs Jahren - von 1863 bis 1869 - der neue Bahnhof nach Plänen von Friedrich Bürklein unterhalb der Weinberge erbaut. Einfamilienhäuser Passau ·
Einfamilienhaus Passau · Wohnungen Passau · Wohnung Passau. Home   Erholung bungalow wasser   Lippenstift fuer maenner   Werbung schild   Fernsehgeraet tft plasma lcd tv   Privatkrankenversicherung tips   Patchwork stoffe   Jeans einkaufen   Ferienwohnung potsdam   Eltern beratung   Fax programm   Puzzle ravensburger   Halogen lampe neuhaus   Immobilienmakler baden   Bosch heckenschere   Akai verstaerker   Bankkonto firmenkunden   Heimarbeit sehr viel geld   Angst pop   Ac3 filter   Small business kredit card   Himmelbett weiss   Geschenkidee hochzeitsgeschenk   Garten alt zielgruppe   Eco druckluft   Bildschirm computer   3 teiliger anzug   Paul watzlawick kommunikation   Matratze haushalt moebel   Aiwa radiowecker   Seite anmelden grillen

1