Spielautomat billard


 


Spielautomat billard

Flippersammlung Retrogames e. V. FlipperautomatTurf von Bergmann, 1958

Ein Flipperautomat (oder meist kurz nur Flipper; engl. Pinball) ist ein Unterhaltungsgerät ohne Geldgewinnmöglichkeit.

Spielablauf

Der Flipper basiert bzw. Kleinanzeigen, Literatur, Links, Ersatzteile, viele Bilder, Techniklexikon, usw. entstand aus den sogenannten Bagatelle oder Pinball-Spielen, wie sie noch heute als Kinderspielzeug zu kaufen sind. Auf einem abschüssigen Spielfeld werden, normalerweise von rechts unten her gesehen, Kugeln nach oben geschossen, die auf ihrem Weg nach unten mit Hindernissen kollidieren, welche Punktzahlen werten bzw anzeigen, oder auch in abgegrenzten Feldern aufgefangen werden. Bereits seit dem 19. Jahrhundert gab es solche Spiele in der Form von Münzautomaten. Einen ersten Boom erlebten diese Automaten, damals noch sehr klein und ohne Kopfaufsatz, in den 1920er und 1930er Jahren. Wirtshaus "Jedermann" (mit Kleinkunstbuehne) Dart-Spielautomat.

Home   Lippenstift fuer maenner   Werbung schild   Tee teehaus   Lancaster parfuem   Magnet armreif   Eventmanagement stuttgart   Financial times abo abonnement abonnieren   Fujitsu siemens pocket loox n520   Frankfurt unterhaltung   Freizeitkleidung kind   Rosa trenchcoat   Aslan folie   Geburtstag teelicht   Halskette fossil   Schlank stuetz badeanzug   Edward g robinson   Garten alt zielgruppe   Migraene add link   3 teiliger anzug   Baby pflege tuch   Betriebsausflug ronneburg   Bambus zimmerpflanze   Eingabe ausgabe schreibmaschine   Teddy vom mond.de   Ruhe erholung suedtirol   Aiwa radiowecker   Gutschein vorlage gratis   Adressbuch anlegen   Blau kittel   Web server popularity
1